Beiträge von Fullmetalljacket

    SBH - H?

    Das wäre mein lieblings SA Revolver aber bei den DA/SA gehört mein Herz dem Redhawk was nicht zuletzt auch seiner interessanten Konstruktion geschuldet ist die mit einer Feder sowohl die Funktion der Rückstellung des Abzugs als auch der Schlagfeder sicherstellt.

    Ich hab mir heute einmal eine halbe Stunde für mich genommen und war mit meinem Lieblingsrevolver am Stand.


    Ich würde ja gerne schreiben das eine halbe Stunde Ruhe etwas schönes ist aber die 44er Magnum ist nicht unbedingt das was ich als leise bezeichnen würde 8)

    Jetzt hast du ja einen kleinen Waldi um einen Schlitten zu ziehen. ^^

    Der bringt dichbei jedem Schneesturm sicher zur Arbeit.

    Die meisten Doggen wollen bei Regen nicht einmal vor die Tür gehen und wenn dann erledigen sie gach ihr Geschäft und wollen ins warme Hundebett ^^

    2400km sind's heuer seit Juli schlussendlich geworden, die ich auf mein Motorrad drauf gedreht habe, bevor ich sie heute in der Garage eingewintert habe.


    Jetzt stehen mir wieder mehrere Monate gefangen sein im PKW bevor aber wenigstens ist es dort schön warm. :)

    Davon ab machen die "kleineren" Belustigungs - Utensilien auch einfach einen Heidenspaß, und günstiger ist es auch 8)

    Bevor ich meinen Vogel mit den Revolvern eines Herstellers aufgerissen habe hatte ich Gewehr,Revolver und Pistole in KK.


    Es gibt fast nichts schöneres als 1 Kaliber für mehrere Waffen zu haben was schon beim lagern beginnt bis hin zum günstigeren Preis bei größerer Abnahme einer Sorte.


    Wie du richtig sagst macht KK sehr viel Spass und für jeden ist da was dabei.

    Iceman


    Wenn ich heuer vielleicht noch Befördert werde und Fury gegen Usyk boxt bin ich nicht mehr zu halten :)

    Befördert werde ich heuer definitiv auch noch wie ich heute erfahren habe und jetzt muss ich nur noch einen Hüpfer nach England machen um dem Fury in einem einschlägigen Gespräch im Ring klar zu machen das er lieber gegen Usyk als Chisora boxt.


    Ich fürchte nur das Ergebnis dieses "Gesprächs" im Ring müsste ich dann sobald mein Gesicht wieder rekonstruiert worden ist eher im Unfreude Thread Posten. ^^


    Man soll aber bekanntlich mit dem zufrieden sein was man hat und sich damit abfinden das man auch nicht alles auf einmal haben kann ;)

    Bei mir gibt's dank der großen Auswahl auch noch ungeschossene Schätzchen. Wie zum Bleistift ein CZ 455 Thumbhowle yellow in 22LR

    Die CZ455 hattest schon wie wir uns kennen gelernt haben vor mehreren Jahren und die hast noch immer nicht geschossen? =O


    Die hat sicher schon Druckstellen auf der Schaftkappe vom stehen im Tresor ^^

    Ich muss aber auch zugeben das ich etwas sparsamer geworden bin.


    Bevor die Preise explodiert sind hab ich mir 3,5k 22lr auf Lager gelegt als sie noch 80€/1000 gekostet haben und ein paar tausend SP und LP Primer sowie Geschosse dazu.


    Da mir aber momentan ohnehin die Zeit fürs Laden fehlt schieße ich eher KK und nur zwischendurch 357 oder 44er um möglichst lange mit meinen Vorräten über die Runden zu kommen.


    Dazu kommt noch das Thema Bewerbe weshalb ich auch hier meistens wegen der doch längeren Visierlinie lieber auf den Single Six als auf den Bearcat oder Wrangler zurück greife was auch der Grund für ihre jungfräulichkeit ist.

    Also ungeschossen gibt es bei mir gar nicht. Ich geh jedes Ding zumindest einmal probieren, wenn ich es neu habe...

    Das wäre auch mein Ansinnen aber aufgrund von beruflichen und familiären Verpflichtungen derzeit einfach ausgeschlossen.


    Ich war seit Mitte September nie länger als einen Tag daheim zwischen dem Schichtrad und da hatten aus vorher genannten Gründen leider stets andere Sachen Priorität wie die eigene Freizeit.

    Ich bin heute zum Media Markt gefahren und hab mir Mal so einen günstigen Elektro Fleischwolf von Koenic um 70€ besorgt.


    Erstens verarbeite ich doch nur kleinere Mengen (max 2-3kg/ Woche) und zweitens wollte ich etwas das sich problemlos auch verstauen lässt.


    Natürlich war die Neugier gross und ich musste das Teil gleich testen wozu ich Schopf, Herz und auch eine Zunge vom Schwein gekauft habe.


    Herz & Schopf haben super funktioniert, einzig die Zunge bzw deren Haut wickelt sich um die Schnecke und geht nicht so gut zum Wolfen wie die vorher genannten Sorten.


    Laut ist das Gerät auch aber für die paar Minuten in der Woche wird es nicht ins Gewicht fallen und für den ersten Moment bin ich einmal sehr zufrieden mit meiner Investition.

    Geht es nur mir so oder haben andere, die mehr als 2 Waffen haben, das Problem ebenfalls?


    Das führt irgendwie dazu, dass ich nicht mehr weiß, womit ich als nächstes schießen gehen soll, weil mir die Wahl so schwer fällt...

    Ich komme ja auch nicht zu viel und jetzt mit jungen Hund & Agrar Saison noch deutlich weniger sodass ich etwa 1xMonat schießen gehe.


    Ich habe einige Waffen die bis heute ungeschossen geblieben sind bis auf den Beschuss. :rolleyes: